Vielleicht fragt sich der ein oder die andere, „Zeichen?

Vielleicht fragt sich der ein oder die andere, „Zeichen? Wofür?“
Eine wirklich gute Frage, Gott sei Dank sehen „wir“ alle das Offensichtliche, ich schenke mir also die Antwort.