Urteil ist wichtig. Ab S. 5, 2. Abs. bis S. 6, 3. Abs.

Urteil ist wichtig. Ab S. 5, 2. Abs. bis S. 6, 3. Abs.
“Damit hat die Antragstellerin […] in ausreichendem Umfang glaubhaft gemacht, dass ihr Werturteil nicht aus der Luft gegriffen ist, sondern auf einer überprüfbaren Tatsachengrundlage beruht,”
ist ein