Im ersten Wahlgang eine Stimme mehr für (43 bei 42

Im ersten Wahlgang eine Stimme mehr für (43 bei 42 r2g-Abgeordneten) und 3(!) für den AfD-Kandidaten (22 Sitze, 25 Stimmen). Bei aller Liebe – Wer unterstützt da aus und bitte den Höckekandidat? Für mich unverständlich. Dann doch lieber der Bodo.