Frage an die zahlreichen FDPlerinnen*, die das liken:

Frage an die zahlreichen FDPlerinnen*, die das liken: Ist Kritik an Provokationen und Falschdarstellungen von Seiten der Polizei generell fehl am Platz, weil die Polizei als staatliche Instanz immer Recht hat, oder wie muss ich das als Liberaler verstehen?